Kontaktanzeigen


Achtung! Unbedingt lesen!

Damit ihr euch anschreiben könnt, müsst ihr eure Mailadresse zusätzlich in den Kontaktanzeigentext mit reinschreiben, das Emailfeld darüber ist nur dafür da, dass das System euch eine Bestätigung über den Eintrag senden kann, der Feldinhalt kann nicht veröffentlicht werden!!

Da Spam-Bots die Adressen dann auch finden werden, nehmt eine Mailadresse, die ruhig Spam erhalten darf. Mit der Nutzung dieses Kontaktanzeigenformulars erklärt ihr, dass ihr diesen Hinweis gelesen und verstanden habt.


Hinweise (Anzeige löschen, Inhalte):

  • Eure Anzeigen bleiben ca. 3 Monate gespeichert.
    Wer sie früher gelöscht haben möchte, teilt das bitte kurz per Mail (bitte eure Mailadresse aus der Anzeige benutzen) mit:

postatfemfem(punkt)de

  • Anzeigen mit pornographischen Texten und Postings, die keine Kontaktgesuche von Frauen für Frauen beinhalten, werden kommentarlos gelöscht!! Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung!

Hannover Hauptbahnhof

 


 

Kontaktanzeige eintragen (im Textfeld die Mailadresse nicht vergessen, sh. Hinweis oben!)

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 34.204.179.0.
Es könnte sein, dass der Eintrag erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Heike Stachow aus Peine schrieb am 9. Juni 2019 um 15:43:
Sommer, Sonne, du fehlst. Ich suche dich zw. 50 u. 60 Jahre. Ich suche dich für eine feste Beziehung.
Ich bin 60 Jahre, korpulent, habe blondes langes Haar, blaue Augen. Bin Raucherin und esse gern Selbtgekochtes. Ich habe eine erwachsene Tochter mit Enkelin. Wir sind eine liebe kleine Familie und es wäre schön, wenn du unsere kleine Familie komplett machst.
Wenn dich diese Zeilen neugierig gemacht haben, würde ich mich über eine Nachricht von dir sehr freuen.
JessicaRobert@1252017@web-de