femfem.de
Sie befinden sich in der Kategorie: "Romane Q-Z"

300 Kaninchen zwei Frauen und ein Erdbeben„Jeder Frau, die wie ich zwölf lange Jahre verheiratet war, muss man zugestehen, dass sie es mit der Heterosexualität tapfer versucht hat.“
Arden Benbow schlägt sich mit ihren sechs Kindern, einem Hund, der Geliebten Alice, dem schwulen Babysitter Topaz und dreihundert Kaninchen (mit zweien find es an…) im San Fernando Tal in Kalifornien durchs Leben. Dabei geht sie entspannt mit alltäglichen Tücken und Verstrickungen um: Da ist zum einen der Kampf mit Ex-Ehemann Malthus um das Sorgerecht für die Kinder, dann die rasende Karnickelvermehrung, die Arden langsam in den Ruin treibt und nicht zuletzt der San Andreas Graben, der hin und wieder für Erschütterungen sorgt… .

[ISBN: 3596144671]

Getagged mit
 

Die Marquise und die NovizinDie neunzehnjährige Klosterschulabsolventin Kathleen Thorn – dazu bestimmt, in Kürze den Nonnenschleier zu nehmen –
kommt als Gouvernante auf ein prächtiges Schloß in der französischen Provinz des 19. Jahrhunderts, um den kleinen Sohn der verwitweten Marquise Diane de Rochelle zu unterrichten.

Ihre Begegnungen mit der schönen, geistreichen und höchst mysteriösen Schloßherrin stürzen die junge Gouvernante allmählich in eine rätselhafte Verwirrung der Gefühle… .

[ISBN: 3-89137-000-8]

Getagged mit
 

Ankunft heute, Deine Katja„Ankunft heute, Deine Katja“.
Maria schaut auf das Telegramm und gibt einen tiefen Stoßseufzer von sich. Da steht es – das Codewort! Die Freundin hat also Mut gefaßt. Nach Jahren heimlicher Liebe zu Frauen: ihr ComingOut! Maria, die „geborene Lesbe“, ist an dieser Entwicklung nicht eben unbeteiligt… .

[ISBN: 3897410796]

Getagged mit
 

Küsse voller ZärtlichkeitMichelle Carver hat als Managerin von Disney World in Florida einen anstrengenden Job. Für ein Privatleben hat sie kaum Zeit, deshalb beschränkt sie sich auf gelegentliche Affären. Liebe kommt in ihrem Wortschatz nicht vor.
Cindy Claybourne ist Studentin und hat einen Ferienjob in Disney World. Sie merkt, dass sie sich zu Michelle hingezogen fühlt, dass sie hinter ihre harte Schale schauen möchte. Aber Michelle lässt das nicht so einfach zu. Doch Cindy gibt nicht auf und kämpft für ihre Liebe zu Michelle. Wird Michelle endlich einsehen, dass Cindy die richtige für sie ist?

[ISBN: 3-932499-41-7]

Getagged mit
 

Eine von unsDrogen, Abtreibung, Ehebruch, Homosexualität sind keine Themen in der Franklin Highschool. In den Schulregeln findet sich ein Passus, der es den Lehrenden verbietet, über solche Tabus auch nur zu reden. Deshalb soll Lela Johns ihren Job verlieren: weil sie einen Schüler zurechtgewiesen hat, der Gewalt gegen Lesben angemessen fand, und weil sie der schüchternen Carly, die sie um Hilfe bat, die Nummer des nächsten Lesbentelefons gab.

Carly weckt in Lela die seit Jahren verdrängte Erinnerung an ihre Schulzeit und an die tödliche Verzweiflung ihrer damaligen Liebsten. Was hätte sie tun können? Was kann sie heute tun, damit sich die Vergangenheit nicht wiederholt?

[ISBN: 3-88104-325-X]

Getagged mit
 

In Liebe, deine SinaJoyce Ecco steht am Beginn einer journalistischen Karriere, und das Interview mit der berühmtesten lesbischen Schriftstellerin der USA soll ein Baustein dazu sein. Literaturkennerinnen und Sportsfreundinnen wird es nicht scherfallen zu entschlüsseln, wer sich hinter der Autorin Sina Beth Frazer verbirgt. Aus dem Interview wird eine Liebesaffäre, so sensationell wie die Sinas mit einem weltbekannten weiblichen Sportstar. Der Preis für Joyce ist hoch. Wird sie ihn zahlen?

[ISBN: 3-88104-232-6]

Getagged mit
 

Die SpitzenkandidatinZufällig gerät der angehenden Journalistin Theresa Lackner ein kompromittierendes Foto in die Hände, das die aufstrebende Politikerin Katharina Hermann mit einer anderen Frau zeigt: als nacktes Liebespaar. Sie erzwingt von der Politikerin ein Abkommen: Katharina Hermann soll der Journalistin die Karriereleiter halten, die Journalistin wird dafür über die Politikerin berichten. Theresa schafft es mit Katharinas Hilfe zum Politikmagazin „Brennpunkt“, für das sie die Kanzlerkandidatin exklusiv in der heißen Wahlkampfphase begleiten soll. Als sich Theresa jedoch in Katharina verliebt, überschlagen sich die Ereignisse.

[ISBN: ISBN-10: 389741192X; ISBN-13: 978-3897411920]

Getagged mit
 

Julia & SatineInselferien.
Sonnenstrand.
Hier entspannt Julia, die sich vom Rechtsstreit mit ihrem Exgatten erholt, soweit das ihre Töchter und die stürmische Herzensfreundin Berthe zulassen. Und dort ruht Satine, deren Geliebte soeben einen Mann geheiratet hat… .
Julias Orientierungssinn ist ein Witz, ihre Leidenschaft für Kinderkunst groß und ihr Interesse an Sex auf dem Nullpunkt.
Satines Polisieren in romantischen Momenten ist legendär und ihre Schwäche für Heteras fatal, besonders wenn ihr die rotblonde Julia über die Füße fällt. Eine Fischvergiftung, eine Fotositzung und einen Reifenwechsel später sind sich die Frauen näher gekommen, wofür nicht zuletzt das gewitzte Töchtergespann und Berthe gesorgt haben. Dann tut Julia etwas, was sie gewiss nicht vorhatte und was eine Menge delikater Fragen aufwirbelt… .

[ISBN: 3-89741-153-9]

Getagged mit
 

O wüsste sie, dass sie es ist„Romeo und Julia“ und ein Philosoph namens Schropenbauer?
Diese Zara hat schon seltsame Interessen! Emilia verzieht ihren hübschen Mund und lässt die schwarzen Locken tanzen. Sie selbst werkelt lieber in ihrem Elektroladen oder erfindet Nutzlosapparate. Aber wenn die blinde Zara Hilfe für ein höchst ungewöhnliches Theaterprojekt braucht, lässt Emilia sich nicht lange bitten…
Die folgenden Monate bringen nicht nur fliegende Dolche, Herzattacken und halsbrecherische Mutproben mit sich, sondern auch allerlei überraschende Liebeswirren. Doch glücklicherweise sind da drei Väter, zwei Hunde und ein illustrer Freundeskreis, die Emilia und Zara tatkräftig unterstützen – was immer das heißen mag. So denn: Vorhang auf!

[ISBN: 978-3-89741-210-1]

Getagged mit
 

Wir 4everWildfang Nora und die verträumte Amber sind von der ersten Klasse an die allerbesten Freundinnen. Als Nora die Idee hat, einen Geheimbund zu gründen, wählen sie per Zufallsprinzip zwei Komplizinnen aus. So kommen Colette und die Pausenbrotdiebin Dolores ins Spiel. Das Vierergespann ist sich immerhin in einem einig: Gutes tun wollen sie und vielleicht sogar Glück bescheren. »Rette-Rette« heißt ihr Lieblingsspiel – bis sie bitter erfahren müssen, dass man nicht alle Menschen vor sich selber retten kann. Zwanzig Jahre später, beim Klassentreffen in den Schweizer Bergen, begegnen sie sich als erwachsene Frauen wieder. So unterschiedlich ihre Lebenswege sind, eines eint sie: das gemeinsame Trauma aus der Geheimbundzeit. Und ob sie Kinder und Männer haben oder nicht, Erfolg im Beruf oder keinen, ob die Trennung von der liebsten Freundin überwunden ist oder doch nicht, ob sie im Luxus schwelgen oder einen rostigen VW-Bus fahren, jede von ihnen entbehrt etwas tief im Herzen… .

[ISBN: 978-3-89741-258-3]

Getagged mit
 

EinfühlungDie Geschichte der New Yorkerin Anna O., die auszog, um Sympathie zu suchen und das Zuhören zu lehren. Eine poetische Parodie auf die Psychoanalyse, eine Abrechnung mit gängigen Vorurteilen zu lesbischer Sexualität und eine Ballade auf die moderne Alltagskultur…. .

[ISBN: 3-88619-453-1]

Getagged mit
 

Einfache FahrtZwischen Deutschland und Griechenland liegen Welten: So denken Eleni aus Athen und Nico aus Bonn. Auf den Kykladen lernen sich die beiden Ende der achtziger Jahre kennen – jede in Begleitung ihrer Freundin. Über Jahre halten sie den Kontakt aufrecht – gemeinsame Urlaube, lange Briefe und spontane Telefonate -, bis die Entfernung, der Übergang vom Studium in den Beruf und nicht zuletzt ein Missverständnis die Verbindung einschlafen lassen.

Während des griechischen Osterfests mit seiner „Eisenklammer der Traditionen“ wird Eleni klar, dass der Spagat zwischen familiären Bindungen und angestrebter Karriere sie zu zerreißen droht. Eleni sehnt sich nach dem in ihren Augen „liberalen“ Teil Europas. Nach fünf Jahren Pause nimmt sie wieder Kontakt zu Nico auf.

Einfach Fahrt ist eine Liebesgeschichte vor der faszinierenden Kulisse Griechenlands.

[ISBN: 3-89656-067-0]

Getagged mit
 

BillalunaJody und ihre Band müssen auf einer Australientournee beim Davanzo Truckstop unfreiwillig einen Halt einlegen. Schnell entwickelt sich zwischen Jody und Grace eine leidenschaftliche Beziehung. Den beiden bleibt nur wenig Zeit, doch diese paar Tage verändern ihr Leben.

[ISBN: 3-88104-289-X]

Getagged mit
 

BenzinLenni und Stella, beide Anfang zwanzig, wahnsinnig ineinander verliebt, haben ihr Glück gefunden: Zusammen betreiben sie eine kleine Tankstelle mit Bar am Rande Roms. Doch alles gerät ins Wanken, als eines Tages Lennis Mutter auftaucht, die ihre Tochter mit allen Mitteln zurück nach Florenz, zurück ins bürgerliche Leben holen will. In panischer Angst, ihre Gefährtin zu verlieren, erschlägt Stella Lennis Mutter im Affekt. Von da an beginnt eine rasante Geschichte.

[ISBN: 3-462-02915-0]

Getagged mit
 

Plötzlich war der Morgen da (Chronik eines Abschieds)Auf der Höhe ihres beruflichen Erfolges erfährt die Ausstellungsmacherin Katrin S., dass sie unheilbar krank ist. In ihrem anrührenden Bericht beschreibt Marietta Stein das lange Sterben ihrer Lebensgefährtin, den zwischen Hoffen und Bangen geführten Kampf gegen den Krebs und den Versuch der beiden Frauen, trotz strapaziöser Therapien eine erfüllte Beziehung zu leben.

[ISBN: 3-596-14611-9]

Getagged mit
 

Offene BlendeSie ist 1987 weggegangen aus ihrem Land, weil sie mehr Freiheit brauchte, als es dort gab. Aber bei dem Mann, den sie angeblich heiraten wollte, traf Christiane nie ein. Statt dessen lebt sie illegal in New York und schlägt sich als Kellnerin durch. Dann begegnet sie Jeff, der sie an ihren eigentlichen Ehrgeiz und ihre Begabung erinnert. Unter großen Opfern bauen sie eine avantgardistische Experimentierbühne auf.
Acht Jahre später hat sich alles geändert: Die Mauer ist weg. Auf der Suche nach einem wahrhaftigen, alle bisherigen übertreffenden Bild kommt die Fotografin Leah aus Westdeutschland nach N.Y.
Als sie der eleganten Amerikanerin Jo begegnet, springt der Funke des Begehrens blitzartig über. Aber die Amerikanerin umgibt ein Geheimnis. Sie lässt sich nicht fotografieren. Immer wieder verschwindet sie hinter den Kulissen eines Theaters im Village. Sind die Amerikanerin Jo und Christiane ein und dieselbe Person? Beharrlich entzieht sie sich Leahs Werben, auch wenn ihr das Doppelleben bald unmöglich wird. Die Entwicklung holen Christianes Geheimnisse ein, und mit der Freiheit zu vergessen findet Leah schließlich ein Bild, das bleibt.

[ISBN: 3-423-24251-5]

Getagged mit
 

Die Wahl des GlücksSandy und Jenny kennen sich seit ihrer Collegezeit. Damals waren sie beste Freundinnen, die alles miteinander teilten – auch ihre ersten sexuellen Erfahrungen. Sie sind leidenschaftlich ineinander verliebt. Bis Jenny eines Tages Bruce kennenlernt. Sandy ist am Boden zerstört. Schließlich verlieren sich Sandy und Jenny aus den Augen. Doch acht Jahre später treffen sie einander wieder… .

[ISBN: 3-930041-02-2]

Getagged mit
 

Affäre im SommerFür Alice Jordan scheint das Glück vollkommen:
Zusammen mit ihrem Mann Martin und den drei Kindern zieht sie in das kleine malerische Dorf Pitcombe. Von Anfang an aber liegt ein Schatten über dieser Entscheidung. Unerklärliche Schwermut lastet auf Alice, das Einleben fällt ihr nicht leicht, und in der Beziehung zu ihrem Mann beginnt es zu kriseln.
Dann lernt sie Clodagh Unwin kennen, die Tochter ihrer Vermieter. Mit ihr kommt Lachen und Leben ins Haus, und schon bald ist sie für die ganze Familie geradezu unentbehrlich. Die Freundschaft zwischen Alice und Clodagh wächst. Eines Tages wird sie so intensiv, wie Alice es sich mit einer Frau nie hat vorstellen können… .

[ISBN: 3453075145]

Getagged mit
 

Mrs. Medina„Am Tag nach unserer Ankunft teilte ich mir mit dieser Frau den Fahrstuhl im Hotel, eine lange, gemächliche Fahrt nach unten. Unsere Augen trafen sich, als ich einstieg, dann drehte ich mich um, und blickte nach vorn, wie man es im Fahrstuhl eben macht. Da war ein schwacher, vielschichtiger Duft, wenn ich mich recht entsinne, nichts Blumiges. Berauschend. Sie trug ein graues Kostüm, das sich eng an ihre hochaufragende Gestalt schmiegte, so wie es damals Mode war, darunter ein weißes hüftlanges Top. Kleine schimmernde Perlen. Ich erinnere mich an eine Art Aura, die sich um uns herabsenkte. Ich spürte, dass etwas im Begriff war zu geschehen, etwas Körperliches, glaube ich. Ich hatte keine Erfahrung mit derlei Gefühlen…“

Fünfundzwanzig Jahre nach dieser Begegnung, die sich während ihrer Hochzeitsreise ereignete, trifft Mrs. Medina, eine kultivierte Dame von neunundfünfzig Jahren, erneut eine Frau, die ihr nicht aus dem Sinn geht: Lennie, eine junge Blumenverkäuferin. Und diesmal lässt sie geschehen, was sie sich damals versagt hat…

[ISBN: 978-3-930041-55-8]

Getagged mit
 

Laut gedachtHanna verliebt sich in Sascha. Für Hanna ist es die erste Frau und die große Liebe, doch Sascha will die langjährige Beziehung zu Julia nicht aufgeben. Während die beiden Verliebten sich mittwochs im Hotel treffen, kämpft Julia nicht nur um Sascha, sondern auch um ihre Halbschwester Silke.

Bert, dem Hanna wegen Sascha den Laufpass gibt, hält unterdessen Hannas Kollegen Yves für seinen Rivalen und stolpert unwissend in sein erstes schwules Date.

Statt ihre Wünsche und Sehnsüchte auszusprechen, wagen die so unterschiedlich liebenden meist nur in Gedanken, sich ihre Gefühle einzugestehen: Laut gedacht ist ein einfühlsamer Roman über Eifersucht, Vertrauen und die Chance, sich füreinander zu öffnen. Über das Wagnis, tatsächlich zusammen zu sein, statt gemeinsam allein…

[ISBN: 978-3-89656-152-7]

Getagged mit
 

Der gläserne TraumChris und Clarissa ­ eine Liebe, die ein Balanceakt zwischen Nähe und Distanz ist. Von der Sehnsucht nach Verschmelzung und Eigenständigkeit, von Begehren und Ablehnung erzählen beide ­ jede auf ihre eigene Weise.
Der Roman verläuft im Rhythmus der vier Jahreszeiten, von denen jede die Eigenschaften dieser sich wandelnden Beziehung trägt: sich finden, sich fallenlassen, sich verlieren, sich rächen ­ für Dinge, die wir nur selbst zu verantworten haben.
Chris, die kühle, reflektierte, beherrschte. Clarissa, die fühlende, leidenschaftliche, berechnende. Die Mechanismen einer Beziehung, wie wir alle sie kennen. Nicht das Harmonische fasziniert, sondern das Widersprüchliche… .

[ISBN: 3-89656-040-9]

Getagged mit
 

Die MuschelöffnerinDie Muschelöffnerin, ein fesselnder, erotischer und vielschichtiger Liebesroman, spielt in der viktorianischen Welt und Halbwelt der wilden 1890er Jahre und beschreibt die schillernde Karriere von Nancy Astley:

Austernmädchen wird Music Hall-Star, Lustknabe in Soho, Geliebte einer reichen Lady und schließlich…

[ISBN: 3-89137-035-0]

Getagged mit
 

Selinas GeisterMargaret ist mit ihren 27 Jahren im viktorianischen England bereits eine alte Jungfer. Sie lebt noch bei ihrer Mutter, der Vater ist vor kurzem gestorben, die jüngere Schwester Helen längst verheiratet. Margaret nimmt, um schlafen zu können, jeden Abend Laudanum; ihre Tage vergehen in einer Art betäubtem Müßiggang. Da ihr dieser Zustand unerträglich ist, beschließt sie, mehrmals in der Woche im Frauengefängnis Millbank, einem düsteren Ort ohne Trost und Hoffnung, karitative Arbeit zu verrichten, indem sie mit den Gefangenen spricht.

Bereits bei einem der ersten Besuche lernt Margaret Selina kennen, die wegen Betrugs und Diebstahls zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt wurde. Dennoch scheint Selina auf Margarets Zuspruch nicht angewiesen zu sein, denn sie steht in einer engen Beziehung zu ihren Geistern. Selina ist ein Medium, und sie weiß, dass die Geister, die sie besuchen kommen, sie eines Tages auch befreien werden. Der zunächst skeptischen Margaret liefert Selina einen Beweis nach dem anderen für ihre spirituellen Kräfte. Zwischen den beiden Frauen entsteht eine enge Beziehung, in deren Verlauf Selina die Verführerin und Margaret die Verführte ist. Und dann rückt der Tag von Selinas Flucht immer näher…

[ISBN: 3-7466-1347-7]

Getagged mit
 

Solange du lügstEngland im 19. Jahrhundert:
Susan Trinder, die in einem Haus voller Diebe aufwächst, plant den großen Coup, um ihr Glück zu finden. Als Zofe will sie eine junge, unbedarfte Adelige erst an einen berüchtigten Schwindler verheiraten – und dann ins Irrenhaus bringen, um an ihr Vermögen zu kommen. Zu spät erkennt sie, dass sie in ein gefährliches Intrigenspiel geraten ist, in dem es nicht um Geld und Ansehen, sondern um Liebe und Tod geht…

[ISBN: 3-7466-2121-6]

Getagged mit
 

Das Haus in Pelham FallsIm tiefsten Winter zieht sich Dr. Karen Latham, Professorin für Anthropologie an einem hochangesehen College, in dieses uralte Haus an der stürmischen Küste vor Maine zurück.
Sie flieht vor ihren Gefühlen, denn sie weiß, dass ihre Liebe zu der Dokumentarfilmerin Maggie England eine Bedrohung ihrer sorgfältig geplanten wissenschaftlichen Karriere bedeutet.

In ihrer Abgeschiedenheit gerät sie immer mehr und mehr in den Bann des Hauses und seiner Schatten. Sie sieht und hört Unerklärliches, und in ihren Träumen erscheint ihr eine fremde, dunkle Geliebte, die sie mit ungeheuer erotischer Intensität an sich zieht…

[ISBN: 3-89137-005-9]

Getagged mit
 

Giraffe im NadelöhrAuf Wunsch ihrer Freundin Brigitte fährt Inge mit in das Frauenferienzentrum in den Schweizer Alpen. Sie wollten dort in Ruhe über ihre Beziehung reden. Doch stattdessen beginnt Begritte einen heißen Flirt mit einer anderen Kursteilnehmerin. Und teilt Inge mit, dass neue Freiheiten ausprobiert werden müssten.
Das Ferienzentrum entwickelt sich zu einer Art lesbischen Sexclub. Inge, von Brigitte wegen ihrer langen Beine zärtlich „mein Giräffchen“ genannt, tobt eifersüchtig allein im Gästebett des Ferienzimmers und macht sich Selbstvorwürfe, in letzter Zeit nur für ihre Arbeit gelebt zu haben – bis sie sich durch überraschend heißen Sex mit ihrer Geliebten wieder beruhigt. Doch der Schein trügt… und erst viele Sexturbulenzen später klärt sich die Situation…

[ISBN: 978-3-88769-719-8]

Getagged mit
 

Meine Schwester, meine Braut“ Du hast mir das Herz geraubt, meine Schwester, meine Braut.

Du hast mir das Herz geraubt mit einem einzigen Blick aus deinen Augen,

mit einer einzigen Kette von deinem Halsschmuck.“

[ISBN: 3-351-02931-4]

Getagged mit
 

Copyright © 2004-2017 | femfem.de | female loves female | www.femfem.de
Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss